Alle Programme

Coursera

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs findet überwiegend in englischer Sprache statt.

Inhalt

Was ist Coursera?

Coursera ist ein privater Online-Bildungsanbieter. Die Lernplattform von Coursera bietet einen umfangreichen Kurskatalog zu vielen unterschiedlichen Themen mit den Schwerpunkten Data, Technologie und Wirtschaft an. Die Inhalte werden von mehr als 190 der weltweit führenden Universitäten (darunter Stanford, Yale und IESE) und Organisationen (drunter Google, BCG und Deeplearning.ai) zur Verfügung gestellt.

Wie ist ein Coursera-Kurs aufgebaut?

Die Kurse von Coursera beinhalten aufgezeichnete und von Expert*innen begutachtete Aufgaben, Videovorträge und Diskussionsforen innerhalb der Community. Nach Abschluss eines Kurses haben Sie Anspruch auf ein elektronisches Kurszertifikat, das Sie z.B. online teilen können.

Wie lange dauert ein Kurs?

Die Coursera-Kurse wurden so konzipiert, dass Sie in Ihrem eigenen Tempo arbeiten können. Zu jedem Kurs gibt es eine detaillierte Beschreibung. Coursera hält Vorlesungen und Lektionen kurz, damit in nur wenigen Minuten am Tag sinnvolle Fortschritte gemacht werden können.

In der Regel können die Kurse zwischen einer und sechs Wochen dauern. Die durchschnittliche Dauer eines Kurses beträgt 20 Stunden.

Was ist die Programmsprache?

Die Programmsprache aller Kurse ist Englisch. Für 95% der Kurse stehen Untertitel in einer Vielzahl von Sprachen zur Verfügung.

Warum sollten Sie mit Coursera lernen?

  • Inhalte werden von internationalen Top-Universitäten, renommierten Wissenschaftlern oder Experten aus der Praxis
  • Umfangreiches Kursangebot zu allen aktuellen Themen
  • Zertifikate von renommierten Spitzenuniversitäten oder führenden Tech-Unternehmen
  • Lernen zu jeder Zeit von jedem Ort und in der eigenen Geschwindigkeit
  • Nutzung der Coursera Zertifikate z.B. auf dem LinkedIn Profil zur persönlichen Weiterqualifizierung

Details

FAQ