Zurück zum Individual Campus

Einstieg in Design Thinking

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter, die in ihrem Arbeitsalltag häufig mit komplexen Problemstellungen konfrontiert sind.

Inhalt

Gemeinsames Verständnis der Problemstellung & Empathiearbeit

  • Einführung in Design Thinking
  • Check-In der Designteams
  • Verstehen der Problemstellung und Sammlung verschiedener Assoziationen
  • Empathiearbeit der Teams

Lösungsfindung, Prototypen und Reflektion

  • Einführung in Kreativtechniken
  • Ideengenerierung im Team
  • Erstellung von Prototypen
  • Testen & Präsentation der Projekte
  • Reflextion und Transfer in den Arbeitsalltag

Methode

  • Reales Projekt, bei dem die Teilnehmer in einem Team Lösungen für eine konkrete Fragestellung entwickeln und den Design-Thinking-Prozess komplett durchlaufen
  • Gemeinsame Diskussionen
  • Dokumentation
  • Reflektion

Nutzen & Vorteile

In diesem Workshop

  • Arbeiten Sie in kleinen Teams von max. 6 Personen, die individuell von einem Design Thinking Teamcoach betreut werden
  • Lernen Sie praktische Werkzeuge und Methoden zur Entwicklung von Problemlösungen kennen, die Sie direkt in Ihrem beruflichen Alltag anwenden können
  • Erleben Sie eine neue Form von Arbeitskultur, die auf Empathie, spielerischem Ausprobieren und einer nutzerorientierten Herangehensweise basiert