Zurück zum Individual Campus

Interkulturelles Training

Sicherer Umgang mit globalen Geschäftspartnern

Zielgruppe

  • Expats
  • Geschäftsreisende
  • Internationale Teams

Inhalt

  • Inklusive Assessments (IPT®-Intercultural Preference Tool, TIS® -Test of Intercultural Sensitivity, I4ID®-Inventory for Intercultural Development)
  • Welchen Einfluss hat Kultur auf den Business Alltag?
  • Wie kommuniziere ich erfolgreich im internationalen Kontext?
  • Wie interagiere ich mit Personen unterschiedlicher Hierarchiestufen richtig?
  • Was sind Erwartungen für Deadlines und Zwischenziele?
  • Wie führe ich Konfliktgespräche erfolgreich?
  • Wie laufen Meetings oder Projekte ab?
  • Porträts einzelner Länder und deren kulturellen Besonderheiten im Geschäftsleben

Methode

Mehrmoduliges, selbstgesteuertes E-Learning:

  • Interaktive Übungen
  • Fallbeispiele
  • Videos

Global Manager Master Class

Nutzen & Vorteile

  • Vermittlung von interkulturellem Know-how für den unternehmerischen Kontext durch den Global Manager
  • „Global Pioneer“ - Stufe erarbeitet Grundkenntnisse interkultureller Kompetenz der jeweiligen Landeskultur und landestypischen Verhaltensweisen
  • „Global Navigator“-Stufe für User mit Vorkenntnissen
  • Lerneinheiten für erfahrenere interkulturelle Praktiker, die für ihren Arbeitsalltag vertiefendes Wissen und Handlungsvorschläge im Umgang mit internationalen Kolleg*innen und Partner*innen erlernen wollen