Zurück zum Individual Campus

Wahrnehmen - Wirken - Steuern

Eigene Wirkung erkennen, andere einschätzen und erfolgreich damit umgehen

Zielgruppe

Mitarbeiter, die neugierig auf ihre Potenziale sind, bewusster mit ihrer eigenen Wirkung auf andere Menschen umgehen möchten und die Interaktion mit anderen positiv gestalten wollen.

Inhalt

  • Selbstanalyse auf Basis eines Persönlichkeitsmodells
  • Reflexion der eigenen Wahrnehmungs-, Denk-, Verhaltens- und Kommunikationsmuster
  • Die eigene Wirkung auf andere wahrnehmen und steuern
    • Mein erster Eindruck auf Fremde
    • Meine Wirkung auf andere in Gruppen- und Gesprächssituationen
  • Die persönlichen Ressourcen und Stärken kennen und gezielt einsetzen
  • Sensibilisierung für Verhaltens- und Kommunikationsmuster anderer Personen
    • Umgang mit anderen Denkmustern, Wertesystemen und Verhaltensweisen
    • Umgang mit Feedback und kritischen Rückmeldungen
    • Steigerung der eigenen Rückmeldequalitäten
  • Erweiterung des persönlichen Verhaltensrepertoires
    • Neues ausprobieren und einüben
    • Die eigene Komfortzone erweitern
    • Den eigenen Auftritt optimieren

Bitte beachten Sie: Dieses Programm findet nur in deutscher Sprache statt

Nutzen & Vorteile

Das Erkennen der eigenen Wirkung auf andere, das schnelle und richtige Einschätzen anderer Menschen und das Verstehen der daraus resultierenden Wechselwirkungen sind im heutigen Berufsalltag wichtige Erfolgsfaktoren. Lernen Sie in diesem Training, wie Sie Ihre Wirkung auf andere erkennen und aktiv beeinflussen können. Mit Hilfe von wertschätzendem Feedback können Sie Ihre Selbstwahrnehmung abrunden und Ihr Verhaltensrepertoire erweitern. Sie lernen auch, andere Menschen einzuschätzen und mit unterschiedlichen Denk-, Verhaltens- und Kommunikationsstilen sicher umzugehen sowie sich selbst intelligent zu positionieren.