News

Zur Blog-Übersicht

Heute startet „Your Campus“ – einzelne Plätze noch frei

18.05.2021

Mehr als 1.600 Mitarbeiter:innen aus aller Welt haben sich bereits für einen der 175 Kurse von „Your Campus“ angemeldet. Im Rahmen der heute startenden Lernkulturinitiative der Bertelsmann University teilen Kolleg:innen ihr Wissen untereinander. Einzelne Restplätze sind noch verfügbar.

Das Interesse war riesig: Bereits kurz nach Anmeldestart für den diesjährigen weltweiten und rein digitalen „Your Campus“ ( das BENET berichtete  ) waren viele Plätze und einige Kurse der rund 175 Trainings der Lernkulturintiative der Bertelsmann University, in denen Mitarbeiter:innen ab heute bis zum 16. Juli ihr Wissen an Kolleg:innen weitergeben, ausgebucht. Mehr als 1.600 Teilnehmer:innen haben sich registriert – im Durchschnitt für gleich drei Kurse. Einige Trainer:innen, deren Sessions schon nach kurzer Zeit ausgebucht waren, bieten darum nun Zusatztermine an oder haben ihre maximale Teilnehmeranzahl erhöht. Nachschauen im peoplenet lohnt sich also: Alle, die sich bisher noch nicht oder für weniger als fünf Trainings angemeldet haben, können auch jetzt noch einen der Restplätze buchen. Sie werden im interaktiven Programmplan angezeigt.

WICHTIG: Wir möchten das Zeitinvestment unserer Kolleg:innen und Trainierenden wertschätzen. Sollten gebuchte Plätze nicht genutzt werden können, storniert eure Kurse bitte wieder im peoplenet, damit andere die Möglichkeit haben nachzurücken. 

 

Let's know it, share it and learn it!

 

Anmeldungen für den weltweiten, mehrsprachigen und 100% digitalen „Your Campus“ werden heute (um 14 Uhr) im peoplenet freigeschaltet. Schnell sein lohnt sich! In über 175 „Your Campus“ Sessions vermitteln Bertelsmann Mitarbeiter:innen untereinander ihr Wissen und ihre Fähigkeiten.

Wir rollen die erfolgreiche Lernkulturinitiative über den gesamten Konzern aus. Melde dich jetzt als Teilnehmer:in an. Lerne VON und vernetze dich MIT Kolleg:innen diversester Bertelsmann Organisationen und erweitere deine Fähigkeiten oder dein Wissen!

Der diesjährige „Your Campus“ (ehemals Kollegen-Campus) findet in diesem Jahr über einen Zeitraum von zwei Monaten statt: Vom 18. Mai bis zum 16. Juli! Wir laden/rufen alle Bertelsmann Mitarbeiter:innen ab heute Mittag, 3. Mai, um 14 Uhr MEZ (5 Uhr Los Angeles, 8 Uhr New York, 9 Uhr São Paulo, 17.30 Uhr Neu-Delhi, 20 Uhr Peking, 22 Uhr Sydney) dazu auf sich gerne für bis zu 5 Trainings ihrer Wahl anzumelden.

Den interaktiven Programmplan mit Filterfunktion findet ihr ab sofort auf unserer Website. Über ihn gelangt ihr direkt zur jeweiligen Kursbuchung ins peoplenet. Schnell sein lohnt sich! Im letztjährigen Kollegen-Campus waren nach wenigen Minuten bereits über 20 Kurse komplett ausgebucht. Es gilt „first come, first serve“ für die Anmeldungen der ca. 14.500 verfügbaren Kursplätze, damit alle Mitarbeiter:innen aus unterschiedlichsten Zeitzonen die gleiche Chance haben, einen Platz zu bekommen.

In eurem Campus, dem „Your Campus“, gibt es in diesem Jahr vieles zu entdecken: In über 175 Sessions vermitteln mehr als 160 Beschäftigte der nationalen und internationalen Bertelsmann Welt ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in virtuellen Trainings zu verschiedensten unternehmensbezogenen Themen und darüber hinaus.

 

„Alte Hasen“ sowie neue Trainer:innen bieten einen bunten Strauß an Themen

Neben 50 „Wiederholungstäter:innen“ des letzten Jahres, freut sich das „Your Campus“- Team über neue Trainierende, auch aus zusätzlichen Ländern, wie Estland, Italien oder Polen. Insgesamt stellen Trainer:innen von mehr als 30 Organisationen ihr Wissen für alle Bertelsmann Mitarbeiter:innen bereit – und das verteilt über den ganzen Erdball wie zum Beispiel: Relias in den USA, von Penguin Random House in Spanien und Indien, von Prinovis in UK, Arvato Financial Solution in Tallin, von Arvato Supply Chain Solutions in der Türkei und Polen, von Arvato Systems und dem Corporate Center in Deutschland, von den unterschiedlichsten Business Units der RTL group in Ungarn, Holland. Die meisten Trainings stellen auch in diesem Jahr wieder die Gruner + Jahr Kolleg:innen.  

Die Vielfalt der teilnehmenden Unternehmen spielgelt sich auch in dem Angebot der Themen wieder: Da geht es unter anderem um das „Understanding the gender pay gap and what we can do about it“ (BMG UK) und „Stress und Resilienz in Zeiten von Homeoffice“ (G+J Deutschland) bis hin zu „How data analytics amplifies creativity“ (RTL NL) und „Miro Masters - Erstellung von Workshops mit der Kollaborationssoftware Miro“ (Arvato Financial Solutions Deutschland).

Insgesamt stehen um die 100 deutsch-, über 65 englischsprachige, sowie wenige ausgewählte türkisch- und spanischsprachige Sessions zur Auswahl.


„Wir sind begeistert ob der Diversität der Kursinhalte und Trainer:innen im diesjährigen ‚Your Campus‘“, sagt Vera Hasselbach, Your Campus Teammitglied der RTL Mediengruppe. „Es zeigt, dass Mitarbeitende sich virtuell zusammenschalten möchten, um nationale, sowie international relevante Fähigkeiten oder Inhalte zu teilen und unsere Geschäfte gemeinsam voranzubringen.! „Es ist zugleich ein starkes Zeichen einer immer wichtiger werdenden Lernkultur in Zeiten in denen Bertelsmann Geschäfte sich digital noch mehr bündeln und miteinander vernetzen“, ergänzt Sven Oevermann, Your Campus Teammitglied für Arvato Supply Chain Solutions.
 

Ein Beispiel hierfür gibt uns Silvia Stammer, stv. Redaktionsleitung des Kundenmagazins Centaur bei TERRITORY und Teilnehmerin des letzten Kollegen-Campus: „Neben den spannenden Sessions ist mein besonderer „Gewinn“ ein neuer Kontakt zu einer lieben Kollegin bei Penguin Random House. Aus einer virtuellen Break-Out Session ist nicht nur eine schnelle Idee für einen möglichen Podcast entstanden, sondern die Grundlage für einen dauerhaften inhaltlichen Austausch.“

 

Der von der Bertelsmann University initiierte „Your Campus“ trägt auch in diesem Jahr das wiederkehrende Motto „#SeiEinLearnfluencer“. Das ursprünglich von Gruner + Jahr entwickelte Format „Kollegen-Campus“ wurde im vergangenen Jahr pandemiebedingt und den dadurch verbundenen Restriktionen erstmals komplett digital durchgeführt – was ein bereichsübergreifenden und globalen Piloten ermöglichte. So entwickelte sich das Lernkulturformat schnell zu einer der erfolgreichsten Lerninitiative von Bertelsmann.

Genug der Worte: Nun heißt es stöbern und anmelden!

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel