News

Zur Blog-Übersicht

Nach dem „Wissensbissen“ ist vor dem „Wissensbissen“ – Dieses Mal berichtet der ausführende Produzent des neuen Essentials Film zum Thema „Digital Storytelling“

Sind wir nicht alle Geschichtenerzähler? Wie erreicht man bei der heutigen Datenflut die Zielgruppe? Wie formt und sendet man klar und zielgruppengerechte Botschaften und baut so eine Beziehung zu Kunden und Unterstützern auf? Warum betrifft es jeden?

Auf diese Fragen wird am 22. Mai im Rahmen eines weiteren „Wissensbissen“ der Bertelsmann University zum Thema „Digital Storytelling“ eingegangen.

Die Teilnehmer des nächsten „Wissensbissen“ erwartet ein tolles Highlight: Der Film zu den neuen Bertelsmann Essentials, der erstmals während des Management Meetings präsentiert wurde, wird zu Beginn der Veranstaltung gezeigt. Zudem wird Marc Lepetit, Head of Digital Communications bei UFA Fiction, zu Gast sein. Er ist der ausführende Produzent des Essentials Films und wird anhand von diesem und weiteren Beispielen Einblicke in die Welt des „Digital Storytelling“ geben und erläutern warum dies so wichtig für Bertelsmann ist.

Marc LepetitDas kompakte Format des „Wissensbissen“ bietet interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Bertelsmann-Firmen im Kreis Gütersloh Impulsvorträge zu interessanten, aktuellen und inspirierenden Themen in der Mittagspause zwischen 12 und 13 Uhr. Und das Tolle ist: Es ist keine Anmeldung notwendig, sondern es gilt „First come, first serve“! Die ersten 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten wie immer gratis ein Lunchpaket. Der Einlass beginnt 15 Minuten vor der Veranstaltung.

Die Referenten und Diskussionspartner sind insbesondere interne Kolleginnen und Kollegen, die in dem jeweiligen Thema Experten sind. Sozusagen ein Format, welches uns allen dabei helfen soll, von anderen und deren Wissen zu lernen. So konnten bereits die Themen „Plattformen“, „New Work“ und „Design Thinking“ präsentiert werden.

Einen „Wissensbissen“ verpasst – kein Problem: Alle Veranstaltungen werden aufgezeichnet und können einfach im peoplenet, inklusive weiterer interessanter Videos, Podcasts und Artikel, angeschaut werden:

Die nächsten „Wissensbissen“-Termine werden rechtzeitig auf der Website der Bertelsmann University bekanntgegeben.

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel