News

Zur Blog-Übersicht

„The Future is ours to see?!" –meldet euch jetzt für den nächsten Wissensbissen an!

Am 27. Oktober laden wir, die Bertelsmann University von 12 bis 13 Uhr zu einem digitalen „Wissensbissen“ mit Peter Lipp, Franziska Zerwas und Gabriel Bénédict ein. Das Thema der Veranstaltung ist „The Future is ours to see?! – Trend Detection. Wie Daten und Predictive Modelling uns darin unterstützen Trends für unser Geschäft zu nutzen“.

Themen wie Cloud, Data und Künstliche Intelligenz bestimmen das digitale Zeitalter und stehen auch genau deshalb auf der Bertelsmann Tech Agenda. Die Bewerbungsmöglichkeit für ein Udacity-Stipendium in einem dieser drei Technologiefelder ist derzeit in aller Munde. Dies ist unter anderem der Grund weshalb auch wir diese spannenden Themen in den „Wissensbissen“-Veranstaltungen bis Ende des Jahres diskutieren und genauer unter die Lupe nehmen.

Hört man von Cloud, Data und Künstlicher Intelligenz kommen Fragen auf wie etwa „Wie treffen wir anhand von Daten eine Entscheidung?“ oder „Welche Trends sind in den kommenden Monaten abzusehen?“. Auf Fragen wie diese geht der nächste Wissensbissen am 27. Oktober 2020 von 12 bis 13 Uhr ein.

Die nächste Veranstaltung trägt den Titel „The Future is ours to see?! – Trend Detection. Wie Daten und Predictive Modelling uns darin unterstützen Trends für unser Geschäft zu nutzen“ und findet als digitale Veranstaltung via Livestream statt. Zu Gast sind Peter Lipp, Head of Analytics & Consulting bei AZ Direct, sowie Franziska Zerwas und Gabriel Bénédict, Alumnis aus dem „Bertelsmann Median Data Science Program“. Über diesen Link könnt ihr euch ab sofort für die Veranstaltung anmelden.

Peter Lipp baut auf seinem ersten Vortrag im Rahmen der „Wissensbissen“-Reihe auf und berichtet über das Thema Data Science, beispielhaft anhand des Hollywood-Films „Minority Report“. Gemeinsam mit Franziska Zerwas und Gabriel Bénédict zeigt er außerdem auf, wie Predictive Analytics dazu beitragen können, zukünftige Trends zu erkennen und basierend darauf Entscheidungen zu treffen. Dabei geben die drei auch einen spannenden Einblick in ausgewählte Projekte bei Bertelsmann, die sich dieser Technologie bereits bedienen, und wagen außerdem einen Blick in die Zukunft.

Es bleibt spannend, denn der darauf folgende „Wissensbissen“ ist auch schon für den 10. November geplant. Hier wird sich Martin Weitzel, Senior Consultant und Innovationsexperte bei Arvato Systems mit uns noch tiefer in die Welt der Künstlichen Intelligenz begeben. Nutzt eure Chance, denn schon jetzt besteht die Möglichkeit sich anzumelden! Aktuelle Informationen zu den Terminen sind außerdem auf der Programmseite der Bertelsmann University oder im Peoplenet zu finden.

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel