Back to Leadership Campus

Leadership Special: Führungsaufgabe Gesundheit

Please note: German-speaking program, only available in Germany.

Zielgruppe

Führungskräfte, die mehr darüber erfahren wollen, wie sie die Leistungsfähigkeit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter kurz- und mittelfristig steigern können: Ein „Energy-Booster“ von dem nicht nur Sie selbst, sondern auch Ihr Verantwortungsbereich in höchstem Maße profitieren wird!

Inhalt

Sie möchten Ihr Arbeitsumfeld so gestalten, dass Sie und Ihre Mitarbeiter energiegeladen und mit Spaß bei der Arbeit einen exzellenten Job machen können? Gesundheit, Motivation und Leistung gehen Hand in Hand:

  • Sie interessieren sich für das Thema Leistungsfähigkeit und möchten mehr darüber erfahren, wie Sie das Energielevel und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter in kurzer Zeit nachhaltig steigern?
  • Sie haben Lust, mehr darüber zu erfahren, wie Leistung funktioniert und wie Sie auch Ihre eigene Leistungsfähigkeit als „Corporate-Athlete“ langfristig sichern?
  • Sie möchten herausfinden, wie Sie Fehlzeiten gezielt positiv beeinflussen können?
  • Sie möchten erfahren, wie Sie das Thema Gesundheit als relevanten Wirtschaftsfaktor in Ihrem Bereich positionieren können?
  • Sie möchten Ihre Führungskräfte-Toolbox so erweitern, dass Sie die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter optimal auf die aktuellen Anforderungen Ihres Bereichs ausrichten können?
  • Sie wünschen sich Impulse für die gesunde Gestaltung von Rahmenbedingungen und Prozessen?

Methode

  • Interaktiver Lernprozess in geschützter Umgebung
  • Aktuelle Impulse zu gesunder Führung und deren Einfluss auf den Unternehmenserfolg
  • Fallstudien aus dem beruflichen Kontext der Teilnehmer
  • E-Learning (30 Minuten): „Gesunde Führung – starke Leistung“ (als Vorbereitung)

Nutzen & Vorteile

Die Teilnehmer:

  • erarbeiten konkrete Handlungsmöglichkeiten, die sie unmittelbar in die Tat umsetzen können.
  • erfahren, dass gesunde Führung weit mehr umfasst als Rückenschule, Obstkorb und Laufgruppe.
  • bekommen durch Konzepte, Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte konkrete Impulse für erste Veränderungsschritte.
  • lernen, Gesundheit in ihren Führungsalltag zu integrieren, ohne Zusatzaufwand zu betreiben.